Das Herbst-Seminar 2020 – Kopf frei für neues Abrechnungswissen!

„Eine Zahnarztpraxis lebt nicht von den erbrachten Leistungen, sondern von dem, was sie abrechnet“ (Sylvia Wuttig)

Genau deshalb ist umfangreiches Abrechnungswissen ebenso wichtig wie zahnärztliches Fachwissen und sollte in jeder Praxis den gleichen Stellenwert besitzen. Die effektivste Methode, diese Kombination dauerhaft im Gleichgewicht zu halten, ist ein regelmäßiges Wissens-Update durch die Teilnahme an den DAISY Frühjahrs- und Herbst-Seminaren. Denn alle erbrachten Leistungen sollten erkannt, dokumentiert und gewinnbringend honoriert werden, damit die Praxis sehr gut davon leben kann.

Lassen Sie sich von unserer jahrzehntelangen Erfahrung, unserer sprichwörtlichen Qualität und der Leidenschaft des DAISY-Teams für die Abrechnung faszinieren!

 

Inhalte in Kurzform

  • NEWS aus Gesetzgebung / Politik / Abrechnungswissen / u.v.a.m
  • Rechtssichere Dokumentation: Nicht nur im Hinblick auf die neue Qualitätsbeurteilungs-Richtlinie
  • Füllung? Restauration? Indirekte oder doch lieber direkte Rekonstruktion?
  • Zahnersatz im Restgebiss: Große Lücken und viele Tücken
  • Innovative Diagnostik: Vermessung patientenindividueller Informationen im Kieferbereich
  • Chairside-Leistungen: Erkennen – Benennen – Berechnen
  • Last but not least: Recht und Erstattung

Sie können sich schnell und bequem über unsere Homepage anmelden!